Radtour 2019

Saaleradweg

24. August bis 1. September 2019

Natur – Kultur – Genuss
Die Saale ist einer der romantischsten Flüsse Deutschlands.
Nirgendswo anders thronen so viele Schlösser, Burgen und
Ruinen auf den Hängen und Hügeln wie entlang der Saale.
Einst trutzige Grenzfeste zur Sicherung der Landesgrenzen
fanden die Bauwerke später Einzug in das romantische Lied-
gut der Deutschen. Selbst Goethe war von ihren Erscheinun-
gen stark beeindruckt. Daneben gibt es viele Orte und Se-
henswürdigkeiten entlang des Saaleradwegs zu entdecken.

Stationen auf der Radtour: Saalfeld, Jena, Naumburg,
Leipzig (hier sind zwei oder drei Tage Aufenthalt geplant),
Eisleben und Quedlinburg

 

Leistungen:
● Fahrt im modernen Reisebus
● Kostenloser Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
● 8 x Ü/HP in guten bzw. sehr guten Mittelklassehotels
mit Frühstücksbuffet
● Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC